Presseinformation

 

24.05.2011  -  Berlin / München

Beste Studie 2011: BVM ehrt TNS Infratest, Klare Antworten und Daimler AG

Bundesverband der Deutschen Markt- und Sozialforscher (BVM) vergibt Preis

  Presseinformation als PDF

Vom Anwärter auf der Shortlist zur „Besten Studie 2011“: am gestrigen Abend wurden TNS Infratest, Klare Antworten und die Daimler AG mit dem Preis der Deutschen Marktforschung für die „Beste Studie 2011“ vom Bundesverband deutscher Markt- und Sozialforscher (BVM) ausgezeichnet. Mit dieser Auszeichnung prämierte der BVM auf seiner Gala zum 46. Kongress der Deutschen Marktforschung in Berlin bereits zum siebten Mal herausragende Leistungen in der Markforschung.

Der BVM möchte mit dem Preis für die Beste Studie besonders innovative und kreative neue Studien der Branche und der interessierten Öffentlichkeit vorstellen. Dabei sollen die Studien methodisch fundiert, problemadäquat sowie handlungsorientiert sein. Ein spezielles Augenmerk wird dabei auf die Ergebnisse der Studie und den daraus resultierenden Beitrag zum Unternehmungserfolg gelegt.

Die Daimler AG, die TNS Infratest GmbH und Klare Antworten haben sich in diesem Jahr für die Kategorie Beste Studie mit der Social Community „Stars Insight“ beworben. Mit dieser Online-Community wurde eine Marktforschungsplattform im Internet geschaffen, die die Dynamik des Web 2.0 konsequent in alle Schritte des Forschungsprozesses integriert.

Die Community besteht aus ca. 500 Mitgliedern aus der für Mercedes-Benz PKW strategisch wichtigen Eroberungszielgruppe der 20- bis 45-jährigen Kompaktwagenfahrer. Rekrutiert wurde über Online-Panels von TNS Infratest, seit Ende 2010 ist auch eine P2P-Rekrutierung möglich. Seit dem Feldstart im April 2010 arbeitet die Community kontinuierlich mit den Marktforschern des Automobilkonzerns, TNS Infratest und Klare Antworten zusammen, um wertvolle Hinweise für die Eroberung der traditionell eher weniger mercedes-affinen Zielgruppe zu gewinnen.
Dabei werden sowohl aktuelle Kommunikations- und Produktmaßnahmen zeitnah evaluiert als auch neue Ideen für die Zielgruppenansprache entwickelt. Für die Datenerhebung steht eine große Bandbreite an quantitativ und qualitativ orientierten Applikationen bereit, die flexibel und bedarfsangepasst eingesetzt werden können – unter anderem klassische CAWI-Fragebögen, qualitativ moderierte Diskussionsforen und Chats, spielerische Kreativwettbewerbe und ein Bewertungs- und Kommentierungsraum für Werbemittel. „Durch die Kontinuität der Online-Community und die interaktive Integration der Teilnehmer in den Forschungsprozess ergeben sich zahlreiche Benefits für die Daimler AG: die Zielgruppe kann im Längsschnitt ideal kennen gelernt werden, Inhalte lassen sich jederzeit flexibel anpassen, Methoden können kombiniert und Ergebnisse durch die Community selbst validiert werden“, erläutert Thomas Wachter, verantwortlicher Teamleiter in der Automobilmarktforschung bei TNS Infratest, den Kundennutzen. Die Teilnehmer fühlen sich durch die umfassende Untersuchungsanlage und kontinuierliches Feedback wertgeschätzt und entwickeln ein hohes Commitment, das neben den entstehenden sozialen Bindungen zu Mitstreitern für eine starke intrinsische Teilnahmemotivation sorgt. Dies spiegelt sich direkt in der Ergebnisqualität wieder, die das Niveau von üblichen, ad hoc generierten qualitativen Beiträgen weit übersteigt.

Zu TNS Infratest
TNS Infratest ist Mitglied der TNS Gruppe (Taylor Nelson Sofres, London) und gehört damit zu einem der führenden Marktforschungs- und Beratungsunternehmen der Welt. Für unsere Auftraggeber aus Automobil und Verkehr, Pharmamarkt, IT/(Tele-) Kommunikation und Neue Medien, Finanzforschung, Konsumgüter sowie der Medien-, Politik- und Sozialforschung liefert TNS Infratest „Beratung durch Forschung“ und damit den innovativen Management Support für Wissensvorsprung und Entscheidungssicherheit.

Zur Daimler AG
Die Daimler AG ist ein global operierender Automobilhersteller. Personenkraftwagen und Nutzfahrzeuge sowie Finanzdienstleistungen bilden das Kerngeschäft des zu den international führenden Produzenten zählenden Konzerns. Das an den Börsen in Frankfurt und Stuttgart notierte Unternehmen fertigt und vertreibt seine Produkte weltweit. Rund um den Globus verfügt es über Fabriken, Niederlassungen, Tochtergesellschaften und Beteiligungen. Die Geschäftsaktivitäten hat Daimler in die Bereiche Mercedes-Benz Cars, Daimler Trucks, Daimler Financial Services sowie Mercedes-Benz Vans und Daimler Busses gegliedert. Zum Portfolio zählen neben der Premium-Marke Mercedes-Benz die Marken Smart, Mercedes-AMG, Maybach, Freightliner, Mitsubishi Fuso, Western Star, Detroit Diesel, Setra, Orion und Thomas Built Busses. Als Pionier des Automobilbaus betrachtet es Daimler als Anspruch und Verpflichtung, seiner Verantwortung für Gesellschaft und Umwelt gerecht zu werden und die Zukunft der Mobilität sicher und nachhaltig zu gestalten. Firmensitz und Zentrale der Daimler AG ist Stuttgart, Baden-Württembergs Landeshauptstadt.

Kontakt und weitere Informationen:

Thomas Wachter
Team Manager / Automotive
TNS Infratest
t +49 89 5600 1106
e thomas.wachter[at]tns-infratest.com


TNS Infratest unterstützt die Initiative Markt- und Sozialforschung

Als Sag ja zu Deutschlands Markt- und SozialforschungJournalist/in wissen Sie, wie wichtig verlässliche Quellen und auskunftsbereite Personen sind. Ebenso wichtig sind valide Daten für Unternehmensentscheidungen, zum Beispiel wenn es um die Verbesserung von Produkten und Dienstleistungen geht. Diese Daten werden von der Marktforschung durch qualifizierte Bevölkerungsbefragungen gewonnen, natürlich unter Wahrung von Datenschutz und Anonymität. Vielen Menschen ist das leider nicht bewusst. Sie verwechseln Markt- und Sozialforschungsbefragungen mit Verkaufsgesprächen. Langfristig leidet darunter die seriöse Markt- und Sozialforschung. Um die Teilnahmebereitschaft bei Befragungen zu erhöhen, starteten die Marktforschungsverbände ADM, BVM und DGOF im Oktober 2010 mit der Initiative Markt- und Sozialforschung eine umfassende Öffentlichkeitsarbeit. Über Ihre Unterstützung unserer Aufklärungsarbeit würden wir uns freuen! Näheres unter www.deutsche-marktforscher.de

 
 

PR Kontakt

Kontakt
Michael Knippelmeyer

Head of Public Relations

TNS Infratest
Stieghorster Str. 86-90
33605 Bielefeld

t+49 521 9257 687
f+49 521 9257 250

michael.knippelmeyer@tns-infratest.com

 
Kontakt
Beatrice Richert

PR Consultant

TNS Infratest
Stieghorster Str. 86-90
33605 Bielefeld

t+49 521 9257 659
f+49 521 9257 250

beatrice.richert@tns-infratest.com